Anregungen und Beschwerden


Lesen Sie die Anregungen für Worms. Klicken Sie auf die Überschrift, um eine Anregung ganz zu sehen. Es werden 1 bis 20 von 94 Anregungen gezeigt.

10253-22 | 25.05.22 | 25.05.22 | Rennstrecke Ibersheim dank des Parkverbots seit 2017

Guten Tag, dank des Parverbot seit 2017 in der Hammer Straße, ist die Strecke zur Rennstrecke geworden. Traktoren in fast Hausgröße mit Landmaschinen rasen durch, Motorräder nehmen schonmal Anlauf auf die gerade nach Hamm, genauso wie Pkw`s und da werden Geschindigkeiten jenseits der 70 -80 kmh + erreicht . Was wohl als Sicherheit für Kinder an den Bushaltestellen gedacht war entwickwickelte sich genau in das Gegenteil, auch das verlassen der angrenzenden Grundstücke gestaltet sich als gefährlich. Zumal im absoluten Halteverbot der Bäckerrei wird weiter geparkt zum einkaufen / dauerparken auch auf dem Zebrastreifen entgegen der Fahrtrichtung. Geschwindigkeitskontrollen werden zu Zeiten durchgeführt wo der Berufsverkehr vorbei ist. Auch das parken ist meist Glücksache in den Seitenstraßen auch Pkws werden beschädigt. Es wurden jetzt Parkflächen z.B in der Höhe der Kirche eingezeichnet, warum werden in der Hammer Straße diese nicht auch eingezeichnet das würde den Verkehrsfluss entschärfen und mehr Parkmöglichkeiten schaffen. Vielleicht sollte man über die Maßnahmen nachdenken und nicht als gegeben hinnehmen.

10247-22 | 24.05.22 | 25.05.22 | defekte Bank

Sitzbank in der Innenstadt defekt (Höhe "Goldbörse")

Stellungnahme der Verwaltung

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Sitzbank steht im Moment etwas schräg, kann aber benutzt werden. Die Bank wird schnellstmöglich gerichtet und wieder gerade aufgestellt.

10246-22 | 24.05.22 | 25.05.22 | Durchfahrt für Fahrradfahrer in Richtung Stadtmitte

Durch die Baustelle/Aufbauarbeiten wurde die Stefansgasse in Richtung Stadtmitte gesperrt. Warum kann ein Radfahrer die Baustelle nicht in diese Richtung passieren, es gilt ohnehin 20 StKm begrenzung

10226-22 | 20.05.22 | 23.05.22 | Baustelle in Pfeddersheim - nur Trinkwasser wird erneuert und was ist mit Leerrohren?

Guten Tag, ich wohne in Pfeddersheim und seit einigen Woche werden in unserem Straßenabschnitt die Trinkwasserleitungen erneuert. Auf Nachfrage bei der Baufirma, ob diese auch Leerrohre für andere Sparten verlegen z.B. Glasfaser oder Stromkabel (bei uns sind noch die Oberleitungen installiert) würden, kam die Antwort: Nein, bei diesem Bauprojekt nicht, sonst wäre inzwischen üblich, aber hier in Worms nicht. Diese Aussage hat mich etwas gewundert und ich bitte um Klärung, ob im Vorfeld der Baustelle das Thema Leerrohre mit Telekom EWR usw. abgeklärt wurde. Falls nicht wäre, dass ein Armutszeugnis für kurzfristiges Handeln ohne Weitsicht (Thema Nachhaltigkeit und mittel-/langfristiger Planung möchte ich nur als Schlagworte auflisten). Ich bin auf Ihre Antwort (gerne auch vom EWR) gespannt. Vielen Dank

Stellungnahme der Verwaltung

Es gibt regelmäßige Koordinierungsgespräche, in welchen alle Maßnahmen angesprochen werden. Zudem führen die Versorger vor dem Bau eine eigene Vorkoordinierung durch und klären, ob andere Leitungsträger Interesse an einer gemeinsamen Ausführung haben. Dies erfolgte auch hier. Die Versorger haben in diesem Fall keine Notwendigkeit gesehen, Leerrohre für Telekommunikationslinien mit zu verlegen. Die Gründe dafür sind uns nicht bekannt. Da es sich um keine städtische Maßnahme handelt, ist auch die Stadt Worms außen vor.

10215-22 | 17.05.22 | 19.05.22 | Fußgängerampel defekt

Fußgängerampel Alzeyer Straße Höhe Araltankstelle Ecke Mozartstrasse. Diese Ampel funktioniert nicht mehr für Fußgänger bleibt rot...ist auf der einen Seite eine Notampel da durch Unfall beschädigt wurde aber bisher funktioniert hat.

Stellungnahme der Verwaltung

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Bei der Überprüfung vor Ort am 18.05.2022 sowie der dabei durchgeführten Wartung konnte keine Störung der Anforderung festgestellt werden.

10213-22 | 17.05.22 | 19.05.22 | Kant-/Bebelstraße - Verkehrsspiegel notwendig

Wenn man von der Kantstraße in die Bebelstraße abbiegen möchte lässt sich der von links kommende Verkehr (insbesondere Fahrräder) schlecht einsehen. Zusätzlich wird die Sicht durch die auf der linken Seite befindlichen PkW-Stellplätze stark eingeschränkt und durch dort parkende SUVs und Kleintransporter noch zusätzlich erschwert. Um den Verkehr rechtzeitig zu sehen, muss man auf den Fahrradstreifen fahren, weshalb an dieser Stelle schon mehrmals zu gefährlichen Situationen kam. Durch einen auf der gegenüberliegenden Seite zusätzlich aufgestellten Verkehrsspiegel könnten gefährliche Situationen vermieden werden.

Stellungnahme der Verwaltung

Wir haben uns die Situation vor Ort angesehen. Der Blick nach links ist ausreichend und die Positionierung eines Spiegels ist nicht eingeengt. Weiterhin ist es möglich, durch langsames Hereintasten in die Bebelstraße einzufahren. Ein Verkehrsspiegel kann nicht auf der gegenüberliegenden Seite angebracht werden, da sich dort ebenfalls eine Straßeneinmündung befindet.

10205-22 | 13.05.22 | 17.05.22 | Reaktivieren von Fahrradabstellanlagen

Hallo, An der Eckenbergstraße kurz hinter dem Friedhof in Richtung Von-Steuben-Straße sind die Abstellanlagen für Fahrräder komplett zugewuchert. Bitte befreien sie die Abstellanlagen vom grün & stellen eine Benutzbarkeit wieder her.
Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden die Fläche wieder entsprechend herrichten lassen, damit die Fahrradständer genutzt werden können.

10200-22 | 12.05.22 | 12.05.22 | Halteverbote unnötig?

In der Talstraße sind nun seit März beidseitig Halteverbotsschilder aufgestellt, ohne dass dort Arbeiten passieren. Können diese Schilder entfernt werden? Die Parksituation vor Ort ist äußerst problematisch.
Geolocation

10195-22 | 10.05.22 | 16.05.22 | Blaue Tonne nicht geleert

Blaue Tonne des Hundesportverein zum gestrigen Termin nicht geleert worden.

Stellungnahme der Verwaltung

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Blaue Tonne wurde zwischenzeitlich von Mitarbeitern der ebwo AöR geleert.

10189-22 | 09.05.22 | 10.05.22 | Schlagloch

Großes Schlagloch im Bereich der Bushaltestelle Wiesoppenheim-Tannenweg in der Zelterstr.
Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Danke für den Hinweis; die Reparatur wird beauftragt.

10188-22 | 08.05.22 | 10.05.22 | Illegale Müllentsorgung

Stellungnahme der Verwaltung

Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die illegal entsorgten Säcke wurden bereits von Mitarbeitern der ebwo AöR abgeholt und ordnungsgemäß entsorgt.

10177-22 | 04.05.22 | 10.05.22 | Straßenschäden

Stellungnahme der Verwaltung

Danke für den Hinweis; die Reparatur wurde beauftragt.

10175-22 | 03.05.22 | 05.05.22 | Gehweg- und Fahrbahnreinigung Mathildenstraße

Heute am 02.05.2022 wurde in der Mathildenstraße der Gehweg und die Fahrbahn durch den „Straßenbläser“ und durch eine Kehrmaschine gereinigt. Dabei wurde der am Randstein und auf den Gehwegen aufgelockerte Schmutz sowie Unkraut auf die Straße geblasen. Dadurch wurden die geparkten Autos (darunter auch meins) sowie sämtliche Hauseingänge mit dem aufgewirbelten Staub arg beschmutzt. Früher wurde noch ordentlich gekehrt, heute nur noch geblasen, mit dem Ergebnis, dass weniger gereinigt und mehr Dreck lediglich anders verteilt wird. Bitte unterlassen Sie zukünftig diese Vorgehensweise der Reinigung mit den „Straßenbläsern“, die unser Privateigentum schädigt. Vielen Dank im Voraus für Ihre Stellungnahme zu diesem Sachverhalt.

Stellungnahme der Verwaltung

Für die durch die Laubblasgeräte der Straßenreiniger verursachten Verschmutzungen entschuldigt sich die Entsorgungs- und Baubetrieb AöR der Stadt Worms. Die Laubblasgeräte werden hauptsächlich dort eingesetzt, wo der Randstein durch parkende Autos dauerhaft blockiert wird. Der Einsatz soll allerdings rücksichtsvoll und schonend erfolgen. Der Teamleiter der Straßenreinigung wurde über die Beschwerde informiert. Die Mannschaften werden mit Hinweis auf die Beschwerde nochmals entsprechend sensibilisiert.

10170-22 | 02.05.22 | 03.05.22 | Einbahnstraße erwünscht

Im Worms Pfeddersheim ergibt aus meiner Sicht keinen Sinn die Von-Galen-Straße (Ecke Uferstraße) als Zweirichtungsstrasse zu haben. Es ist einfach viel zu eng. Außerdem stehen dort permanent parkende Autos. Es wird sehr chaotisch so bald sich zwei Autos gegenüber stehen weil man gleichzig die Straße benutzt. Einer der beiden muss zwingend rückwärts fahren. Und genau, das könnte zu Unfällen führen wenn Autos auf der Gabelsbergergerstr. fahren. Diese könnten unter Umständen das zurückfahrende Fahrzeug nicht frühzeitig erkennen. Bitte die Von-Galen-Straße als Einbahnstraße Richtung Uferstraße definieren. Nur so wird an der Stelle ein wenig Ordnung und mehr Verkehrssicherheit herrschen.

Stellungnahme der Verwaltung

Vielen Dank für den Hinweis. Die Von-Galen-Straße befindet sich innerhalb einer Tempo-30-Zone. In dem angesprochenen Teilstück zwischen der Uferstraße und der Gabelsbergerstraße gibt es 6 Grundstücke, wobei 5 mit Wohnbebauung versehen sind. Es findet reiner Anliegerverkehr und kein Durchgangsverkehr statt. Das Verkehrsaufkommen ist, im Vergleich zu anderen Straßen, sehr überschaubar. Ruhender Verkehr engt die verbleibende Fahrbahn ein. Unsere Erfahrung zeigen, dass mit Einrichtung von Einbahnstraßen der Verkehr deutlich schneller wird. Das führt in der Regel zu Beschwerden seitens der dortigen Wohnbevölkerung. Der Ruf nach Geschwindigkeitsüberwachung ist dann oftmals die Folge. Sollte ruhender Verkehr die Fahrbahn derart einengen, dass ein Verkehr nur noch erschwert möglich ist, werden wir uns Gedanken zur Anordnung eines Haltverbots zu machen haben. Die Straße dient vorrangig dem fließenden und nicht dem ruhenden Verkehr. Abschließend bleibt festzuhalten, dass wir die von Ihnen geschilderte Verkehrssituation bislang noch nicht selbst beobachten konnten. Wir werden jedoch künftig, im Rahmen unserer Ortstermine in Pfeddersheim, besonderes auf die Von-Galen-Straße achten.

10168-22 | 02.05.22 | 05.05.22 | 2x Strassenlaternen defekt

Bitte um Instandsetzung der beiden defekten Strassenlaternen vor Grundstück Prinz-Carl-Anlage 8, 67547 Worms. Vielen Dank!
Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Danke für die Information. Ihre Meldung haben wir an EWR Netz GmbH weitergeleitet. Sie werden die Störung beheben.

10167-22 | 02.05.22 | 10.05.22 | Vergessenes Verkehrsschild

Hallo Ordnungsamt-Team, seit vielen Monaten steht vor unserem Haus ein vergessenes Verkehsschild. Es stört aus diversen Gründen. Könnten Sie bitte den Abtransport veranlassen? Standort: vor der Denkmalgeschützten Villa (ehemals Antiquitätenhändler „Van Der Loo“) Römerstrasse 5 / Ecke Wollstrasse Vielen Dank!
Geolocation

Stellungnahme der Verwaltung

Danke für den Hinweis; wir lassen das Schild abholen.

10157-22 | 28.04.22 | 05.05.22 | Straßenlaterne defekt

Die Straßenlaterne in Worms-Abenheim, zur Pfefferlache, vor Haus-Nr. 20 ist seit ca. 2 Wochen defekt. Ich bitte um Behebung des Schadens . DANKE
Geolocation

10155-22 | 28.04.22 | 03.05.22 | Frostschäden an Gewegplatten

Zwischen Hausnummer 4 und 6 sind Gehwegplatten defekt, gebrochen stehen empor und wackeln (vor allem vor den Grundstückseinfahrten).
Geolocation

10151-22 | 27.04.22 | 05.05.22 | gefährlicher Glasmüll neben dem Spielplatz

Neben dem Glascontainer Pfrimmanlage Ecke Knodestraße sind große Glasplatten abgelegt worden.

Stellungnahme der Verwaltung

Danke für den Hinweis; das Aquarium/Terrarium wurde von Mitarbeitern der ebwo AöR fachgerecht entsorgt.

10149-22 | 26.04.22 | 13.05.22 | Schlaglöcher

Teils mehrere sehr tiefe Schlaglöcher im Bereich der Markierung. Bitte dringend beheben.
Geolocation