Missachtung absolutes Halteverbot

umgesetzt

Sonstiges

In der Speerstraße, Ecke Alzeyer Straße, wird regelmäßig mehrmals täglich das absolute Halteverbot missachtet. Gerne auch immer wieder von den gleichen Fahrzeugen. Online-Anzeigen scheinen im Sande zur verlaufen, sonst würden nicht immer wieder die gleichen Fahrzeuge dort stehen. Bitte den online-Anzeigen konsequent nachgehen bzw. Deutlich öfters kontrollieren und abschleppen. Durch das Falschparken ist die Zufahrt in die Speerstraße so eng dass man teilweise rückwärts wieder auf die vielbefahrene Alzeyer Straße rangieren muss. Hier entstehen immer wieder gefährliche Situationen. Außerdem kommt durch die Falschparker die Feuerwehr nicht in die Straße hinein (siehe Feuerwehreinsatz mit Verkehrsunfall am 27. Juni 2020 gegen 10:50)
Stellungnahme der Verwaltung: 
Vielen Dank für Ihre konkreten Anregungen. Wir überprüfen täglich das Stadtgebiet. Wir werden jedoch aufgrund Ihrer Meldung die Kontrolle im Bereich Speerstraße / Ecke Alzeyer Straße stärker beobachten. Wenn Sie genaue Hinweise haben verständigen Sie bitte unsere Leitstelle über Telefonnummer 06241/853-3822.