Ampel Sensor zu schwach eingestellt ?

Wiedervorlage

Ampel

Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne in Rheindürkheim und arbeite in Osthofen. Das die Ampeln (kommend aus Mainz in Richtung Worms) zum links nach Rheindürkheim abbiegend in die Osthofener Strasse und Kirchstrasse nur sehr sensibel auf Motorräder reagiert ist schon länger. Aber seit der Fahrbahnerneuerung erkennt der Sensor von Osthofen kommend zur Osthofener Strasse gar kein Motorrad mehr. Zur Verdeutlichung siehe Anhang. Ich bedanke mich für die Mühe und rasche Korrektur, damit ich künftig auch wieder einmal grün bekomme und nicht auf ein Auto aus Osthofen kommend warten muss :-) Viele Grüße
Stellungnahme der Verwaltung: 
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben Ihre Meldung an den zuständigen Eigentümer, den Landesbetrieb Mobilität (LBM) weitergeleitet. Dieser wird die Sensorik und Anforderung der Lichtsignalanlage prüfen und korrigieren lassen.