Herrsheimer Schlosspark Fahrradfahrer und nicht angeleinte Hunde

wird bearbeitet

Sonstiges

Der Herrnsheimer Schlosspark wird immer beliebter - leider auch für Fahrradfahrer und einige wenige Hundebesitzer, die ihre Lieblinge ungern anleinen. Gerade eben waren 5 Radler dort unterwegs. Für die älteren Herrschaften und auch Kleinkinder ist das nicht in Ordnung. Man müsste deutliche Schilder anbringen an allen 3 Ein-/Ausgängen. Das aktuelle Schild am Haupteingang zum Fahrradverbot, dem Anleinen von Hunden und der Benutzung der Gehwege wird wahrscheinlich nur als Anregung gesehen, falls es überhaupt wahrgenommen wird. Bitte mal prüfen. Vielen Dank vorab.