Ampelanlage Rheinstr. -Ludwigstraße

umgesetzt

Ampel

Betr. Schaltung der Ampelanlage Kreuzung Rheinstr./Wallstr./Ludwigstraße An dieser Stelle kommt der meiste Verkehr von der Rheinbrücke. Die Grünphase der Ampel von der Rheinbrücke aus kommend ist jedoch zu kurz geschaltet. Daher müssen die stadteinwärts Fahrenden viel zu lange an der Ampel warten. In der Schifferstr und in der Mittelstr. entstehen Stauungen. Die Anwohner werden durch unnötige Abgase belastet. Ich bitte um Regulierung der Ampelanlage.
Stellungnahme der Verwaltung: 
Die Schaltung der Ampelanlage am Knoten Rheinstraße/Wallstraße/Ludwigstraße liegt in der Zuständigkeit des Landesbetriebes Mobilität (LBM) Worms als Straßenbaulastträger der B47 (Rheinstraße/Ludwigstraße). Daher sollte sich bei Beschwerden direkt an den LBM gewandt werden (Tel. 06241/401-660).