Vermüllung, Verkehrslärm-Aufkommen und Lärm durch Jugendliche im Park Paulusstift

umgesetzt

Bereits bei einer Bürgeranhörung durch vorherigen OB wurden die Themen wie oben beschrieben angesprochen, jedoch ohne Akzeptanz. Die Bürger haben dementsprechend gewählt ! Anregung: Wie beim WEB leichte Straßenschweller im gesamten Altstadtbereich, womit Verkehrslärm und Raserei automatisch verhindert wird !!!!! Parken außerhalb der Markierung über Tage und Stunden (!) in der Bauhofgasse auch gegenüber von Ein-und Ausfahrten. Gerade zu Feierabendzeiten (ab 16.00 Uhr ) ! Sommerliche Randale durch Jugendliche im Parkgelände Paulusstift, verbunden mit Müll. Hausmüllentsorgung im VONOVIA-Bau Peterstraße/Bauhofgasse bei regelmäßigen Ein-und Auszügen von Mietern unterschiedlicher Nation.
Stellungnahme der Verwaltung: 
Die Abteilung Kontroll- und Vollzugsdienste wird sich Ihrem Anliegen annehmen und entsprechende Kontrollen an den beschriebenen Örtlichkeiten durchführen!