Neue Straßenmarkierung auf der Straße Pfortenring

umgesetzt

Straßenschäden

Auf der Südseite der Straße wird regelmäßig geparkt. Nun wurde neu markiert und dabei eine zusätzliche Linksabbiegerspur angelegt. Ergebnis: Fahrzeuge, die Richtung Osten fahren, müssen verbotenerweise über die Markierung fahren
Stellungnahme der Verwaltung: 
In Absprache mit der Straßenverkehrsbehörde sollte im Pfortenring die Markierung aufgefrischt werden. Das ist richtig, das Überfahren ist gewollt "nicht" möglich. Entsprechend ist das Parken nicht erlaubt. Der Vollzugsdienst ist informiert und wird die parkenden Autos entsprechend kontrollieren.