Fußgänger und Radfahrer warten auf nichts

abgelehnt

Ampel

Durch die aktuelle Baustelle in Herrnsheim ist ein Abbiegen von der Dr.-Carl-Sonnenschein-Str. auf die Höhenstraße nach Herrnsheim derzeit nicht möglich. Dennoch müssen Fußgänger und Radfahrer, die auf der Nordseite der Kreuzung die Höhenstraße queren möchten, die ohnehin kurze Grünphase abpassen. Hier wäre es eine nette Geste der Verantwortlichen, die Fußgänger-/Radfahrerampel für die Dauer der Baustelle außer Betrieb zu nehmen.
Stellungnahme der Verwaltung: 
Für die vorgeschlagene Variante müsste die Ampel umprogrammiert werden. Ein Abschalten einzelner Elemente ist leider nicht möglich. Die Programmierung würde 10.000 Euro kosten. Wir denken, dies ist für eine Baumaßnahme von drei Wochen unverhältnismäßig. Zudem sind es jetzt nur noch 1,5 Wochen.