Parkplatzmangel in der Amandusgasse 2

Wiedervorlage

Verkehrsschilder

Worms, den 26.07.2020 Sehr geehrte Damen und Herren, ab den 23.03.2020 bis heute, wurde in der Amandusgasse 2 bis 6, durch mobile Halteverbotsschilder, die schon kritische Parkplatzsituation noch massiv verschlechtert (siehe Foto). Da für mich der Grund der Beschilderung nicht nachvollziehbar ist, vielleicht war ein Bauvorhabender Stadt vorgesehen, das aber wegen Corona zurückgestellt wurde. Meine Bitte: Das ab Montag, den 23 März bestehende Halteverbot in der Amandusgasse wieder aufzuheben, damit die 5 bis 6 Stellplätze wieder genutzt werden können. MfG Egon Gradinger
Stellungnahme der Verwaltung: 
Vielen Dank für den Hinweis. Die Verkehrsbehörde wird nunmehr eigene Ermittlungen anstrengen und ggf. notwendige Maßnahmen veranlassen.