Luftverschmutzung in Worms

umgesetzt

Sonstiges

Gestern herrschte in Worms über den ganzen Tag eine gesundheitsschädigende Luftverschmutzung. Die Messung in der Hagenstraße zeigte den Höchstwert der registrierebaren Luftverschmutzung. (999 zwischen 12 und 24 Uhr, Bildschirmfoto anbei) Was war die Ursache dieser Luftverschmutzung? Wurden die Wormser Bürgerinnen und Bürger informiert bzw. gewarnt? Meine Mutter lebt in Worms und ich schaue über meine Wetter app oft, wie die Luftqualität dort ist. Gestern war sie "sehr schlecht". Es muss irgendein Lokales Ereignis, Havarie stattgefunden haben. In Ludwigshafen war zur gleichen zeit die Luftqualität sehr gut. Ich bitte um Aufklärung.
Stellungnahme der Verwaltung: 
Das Landesamt für Umwelt Mainz teilte uns mit, dass die Bauarbeiten auf dem Parkplatz, auf dem deren Messstation noch steht, voranschreiten. Letzte Woche wurde die "Kleine Riesengasse" neben der Station abgegraben. Trotzdem sind die gemessenen Werte nicht real und wurden nach der Validierung verworfen. Offenbar liegt eine Fehlfunktion vor. Der zuständige Kollege des LfU wird sich baldmöglichst um das Gerät kümmern und den Fehler beheben.