Gefahr durch Wespennest in Glascontainer / Glascontainer Heppenheimer Weg

umgesetzt

Sonstiges

Hallo, im Glascontainer für Braunglas im Heppenheimer Weg haben sich Wespen eingenistet, die jeden attakieren, der die Gummiabdeckung öffnet, um Braunglas einzuwerfen. Wespen sind zwar grundsätzlich geschützt, bilden aber in diesem Fall eine Gefahr für die Gesundheit derer, die den Container nutzen wollen. Mein Sohn wurde bereits gestochen, bei Menschen, die allergisch sind, können die Folgen dramatisch sein. Weiterhin habe ich beobachtet, dass Braunglas nicht mehr sortengerecht eingeworfen wird, sondern beim Grünglas landet. Bitte möglichst diese Gefahr beseitigen. MfG
Stellungnahme der Verwaltung: 
Die Entsorgung- und Baubetrieb Worms AöR hat die Firma Jakob Becker GmbH mit dem Austausch des Glascontainers beauftragt. Die Firma hat schnell reagiert - der Austausch ist bereits erfolgt.