Tempo 30 /Rechts vor links

Wiedervorlage

Verkehrsschilder

An der Einfahrt in die Hochheimer Str. von der Donnersbergstr. aus (neben der Westendrealschule) ist das Tempo-30-Schild so aufgestellt, dass es nur für die aus Hochheim kommenden Autofahrer wahrzunehmen ist. Die Tempo-30-Aufschrift auf der Fahrbahn ist verblasst. Hindernisse, die die Fahrer ausbremsen gibt es nicht. Die Rechts-vor-links-Regelung bei den beiden Einfahrten von der Röderstr./Merianstr. funktioniert nicht, weil die Markierungen verblasst und auch keine entsprechenden Schilder aufgestellt sind. Außerdem sind die meisten Fahrzeuge viel zu schnell (siehe oben!).
Stellungnahme der Verwaltung: 
Vielen Dank für den Hinweis. Wir werden den Schilderstandort überprüfen. Die verblassten Markierungen an den Einmündungen der Merianstraße und Röderstraße werden wir nicht mehr erneuern. Diese dürfen lediglich noch ergänzend aufgebracht werden, sofern Vorfahrtsregelungen beschildert sind. Hier gilt jedoch rechts vor links.