Fußweg am Eisbach auf Weinsheimer Seite zwischen Weinsheimer Postweg und Weinbergstraße als Fußweg beschildern (

wird bearbeitet

Geh- und Radwege

Zunehmende Frequentierung des Weges durch schnelle Radfahrer, die sich klingelnd freie Fahrt verschaffen wollen. In der Vergangenheit kam es wiederholt mit Familien mit kleinen Kindern auf dem Weg zu den beiden Spielplätzen sowie den dort mit ihren Rollatoren spazierenden Bewohnern des Altenheimes zu gefährlichen Situationen. Auf der anderen Seite des Eisbaches gibt es einen Fahrradweg und auch die Straße In den Neunmorgen ist verkehrsberuhigt und für Fahrradfahrer ungefährdet nutzbar. Ursprünglich war am Eingang des Weges an der Straße Weinsheimer Postweg einmal ein Drehkreuz montiert. Eine Beschilderung an den bereits existierenden Pfosten für das Hundeanleingebot sollte ausreichen und ohne großen Kostenaufwand möglich sein.