Kreisvehrkehr statt Ampel

Wiedervorlage

Sonstiges

Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne Anregen an der Kreuzung Höhenstrasse/K2/Carl-Sonnenscheinstrassse über einen Kreisverkehr nachzudenken. Die Kreuzung ist relative stark befahren, der Verkehr könnte insgesamt viel flüssiger laufen. Vor allem Nachts führt das Anfahren zu einer erhöhten Lärmbelästigung. Hier wäre es zumindest vorteilhaft Grünabbiegerpfeile anzubringen und die Ampel Nachts auszuschalten.
Stellungnahme der Verwaltung: 
Überlegungen dieser Art gibt es bereits bei der Stadt. Zur Zeit sehen wir allerdings keine Möglichkeit für eine Umsetzung. Die Lichtsignalanlage wurde vor einigen Jahren erst erneuert und die Fahrbahnen sind noch in einem zufriedenstellenden Zustand. Wir könnten uns den Ausbau eines Kreisverkehrs im Zuge der Maßnahme "Verlängerung der Krankenhaustangente" vorstellen. Aus Verkehrssicherheitsgründen sollen Lichtsignalanlage auf klassifizierten Straßen nachts nicht ausgeschaltet werden. Das gleiche gilt für den "Grünpfeil".